UNSINN UDK 3020-35-14 (U39)

Dreiseitenkipper
Typ UDK
3,06 x 2,04m | 3500kg | 14″

8.191,00 

Artikelnummer: 532639-1 Kategorie:

Beschreibung

Für härteste Einsätze! Die neuen Dreiseitenkipper Typ UDK und UDK-S

Die neuen Dreiseitenkipper UDK (mit Alu-Bordwänden) und UDK-S (mit Stahlbordwänden) ergänzen die innovative UDK-Anhängerserie von UNSINN. Der UDK-S ist ausgestattet mit 400 mm hohen Stahlbordwänden mit einer integrierten in Schwarzgrau (RAL 7021) pulverbeschichteten Netz- und Planenleiste.

Alleinstellungsmerkmale

Patentiertes Ladungssicherungssystem Spinlock©, mit Topfmagnet, Zurrpins jeweils mit bis zu 1.500 daN (kg) belastbar

Erhöhte Anzahl an Bordwandscharnieren für mehr Stabilität der Bordwand beim Transport von Schüttgütern

E-Hydraulik mit Notpumpe Pumpless inkl. Steckschlüsseleinsatz für einfaches und bequemes Kippen mit dem Akkuschrauber im Notfall

Durchgehender Stahlboden über die gesamte Fahrzeugbreite, Schmutz kann sich nicht an der Ladekante absetzen

Ladungssicherungssystem Spinlock© - kurz erklärt

Das patentierte Ladungssicherungssystem Spinlock© sorgt dafür, dass jegliche Ladung vorschriftsgemäß gesichert werden kann. Möglich machen das Zurrpins, die flächig im Brückenboden verbaut sind. Die Zurrpins können sowohl auf als auch unter der Ladefläche, beispielsweise mit einer Gurtschlaufe, jeweils bis zu 1.500 daN (kg) belastet werden. Zum Herausziehen der Zurrpins bei geöffneter Bordwand steht ein praktischer Topfmagnet mit Schlüsselanhänger zur Verfügung.

interessante Produktvideos

Effizienz, Funktionalität und Leistung in neuen Varianten:

Er hängt sie alle ab: Dem Dreiseitenkipper Typ UDK mit patentierter Ladungssicherung Spinlock macht so schnell keiner was vor. Entwickelt für den professionellen Einsatz, ergänzen jetzt weitere Modelle in der Breite 2040 mm die UDK-Anhängerserie von UNSINN und glänzen mit innovativen Features.

Ladungssicherungssystem Spinlock

Das patentierte Ladungssicherungssystem Spinlock sorgt dafür, dass jegliche Ladung vorschriftsgemäß gesichert werden kann. Möglich machen das Zurrpins, die flächig im Brückenboden verbaut sind. Die Zurrpins können sowohl auf als auch unter der Ladefläche, beispielsweise mit einer Gurtschlaufe, jeweils bis zu 1.500 daN (kg) belastet werden. Zum Herausziehen der Zurrpins bei geöffneter Bordwand steht ein praktischer Topfmagnet mit Schlüsselanhänger zur Verfügung.

Alle Zubehör-Neuheiten auf einen Blick:

  • Gitteraufsatz mit integrierter Pendellagerung, 650 mm hoch, kompatibel mit Standardzubehör z.B. Netz und Flachplane
  • Hydraulik-Steuerung mit App ICARUS blue® inkl. Y-Kabel für parallele Nutzung von Kabelfernbedienung & Smartphone
  • Hydraulik-Steuerung mit Funkfernbedienung inkl. Y-Kabel für parallele Nutzung von Kabelfernbedienung & Funkfernbedienung
  • Kornschieber in der Heckbordwand für dosiertes Abladen

Serienausstattung

  • Verwindungssteifes Längsträgerfahrgestell (Längsträger von der Auflaufeinrichtung bis zum Leuchtenträger durchgängig) für hohe Spurtreue
  • Geschlossenes, komplett verschweißtes und feuerverzinktes Stahlrahmenprofil für optimale Stabilität
  • Integrierter Rampenschacht mit Spanneinrichtung und klappbarem Kennzeichenhalter für sicheres und elegantes Verstauen der Auffahrschienen unter der Ladefläche
  • Mit Wartungsstütze zur Absicherung der gekippten Brücke bei Wartungsarbeiten
  • Verstärktes, an einer separaten Quertraverse montiertes Schwerlaststützrad mit einer Tragkraft von 500 kg für sicheres Abstellen des Anhängers
  • Rangiergriff mit praktischem Spanngurtaufroller für einfaches Handling
  • Über die gesamte Fahrzeugbreite durchgehender massiver Stahlboden
  • Brücke mit maximaler Anzahl an Querträgern für besonders hohe Punktlasten
  • Patentiertes Ladungssicherungssystem Spinlock© für mehr Flexibilität und Effizienz bei der Ladungssicherung, DEKRA zertifiziert
  • Zurrpins im Stahlboden versenkt montiert, symmetrisch verteilt
  • Zurrpins auf und unter der Ladefläche mit jeweils bis zu 1500 daN (kg) belastbar sowie um 360° drehbar
  • Anzahl Zurrpins nach Kasteninnenmaß:

2760 mm: 10
3060 mm: 10
3660 mm: 14
4260 mm: 18

  • Topfmagnet mit Schlüsselanhänger zum Herausziehen der Zurrpins bei geöffneter Bordwand
  • Eloxierte, komplett abklapp- und abnehmbare Bordwände aus Aluminium
  • Verzinkte Winkelhebelverschlüsse mit Federsicherung
  • Heckbordwand mit Stahlbeplankung, abklappbar inkl. Abrutschsicherung für Auffahrschienen
  • Vier steckbare Eckrungen aus Stahl für hohe Belastungen sowie eine einfache Beladung und Aufnahme von Zubehör
  • Geschützt montierte E-Hydraulik mit Batterie und leistungsfähigem Ladegerät für lange Lebensdauer
  • Notpumpe Pumpless inkl. passendem Steckschlüsseleinsatz für bequemes und einfaches Kippen mit dem Akkuschrauber bei schwacher Batterie
  • Beleuchtung mit 13-poligem Stecker und geschützt montierten Rückleuchten für lange und sichere Funktion der elektrischen Komponenten
  • Kabelführung in den Längsholmen des Fahrgestells —> Schutz vor äußeren Einflüssen, daher besonders langlebig
Hersteller UNSINN
Modell UDK30203514 (UDK3530-14-2040)
Atecs Art.Nr U39
Kategorie Dreiseitenkipper
zul.Gesamtgewicht 3.500 kg
Nutzlast 2.540 kg
Eigengewicht 960 kg
Ladehöhe 770 mm
Kastenmaß innen (LxBxH) 3.060 x 2.040 x 350 mm
Außenmaße (LxBxH) 4.530 x 2.220 x 1.120 mm
Bordwandmaterial Alu
Ladeboden Stahlboden verzinkt
Anzahl der Zurrpunkte 5 Paar Zurrpins versenkt, 1500 daN
zusätzliche Zurrmöglichkeit unter Ladeboden
Achsen 2
Bremse ja
Bereifung 185R14C8PR
100 km/h nachrüstbar
Besonderheit E-Hydraulik mit (Not) pumpless, Spinlock©